Pseudemys concinna concinna

Pseudemys concinna concinna

 Hieroglyphen-Schmuckschildkröte

-Größe bis max. 38 cm Carapaxlänge.

-Verbreitungsgebiet reicht vom Osten Texas bis ins südliche Illinois, von Virginia bis Alabama und bezieht auch die Halbinsel Floridas mit ein.

-Charakteristisches Merkmal ist der Mittelkiel des Rückenpanzers. Der Bauchpanzer ist gelblich bis orange und weist eine dunkle Markierung auf, die entlang des Panzersaums verläuft. Die Extremitäten sowie der Hals weisen gelbe Längsstreifen auf. Davon verläuft ein besonders auffälliger Streifen vom Unterkiefer bis zum Hals.

Ordnung: Schildkröten (Testudinata)
Unterordnung: Halsberger-Schildkröten (Cryptodira)
Familie: Neuwelt-Sumpfschildkröten (Emydidae)
Unterfamilie: Emydinae
Gattung: Pseudemys
Art: Gewöhnliche Schmuckschildkröte
Unterart: Hieroglyphen Schmuckschildkröte

Wissenschaftlicher Name Pseudemys concinna concinna, LE CONTE (1830)